Meditationen

Meditation | Lara’marie Obermaier: Zugang zu deinem intuitven Selbst

Dieses neue Jahrtausend stellt uns vor große Herausforderungen. Große Umbrüche zeichnen sich ab. Ob es der Klimawandel ist, die großen wirtschaftlichen Veränderungen, oder eine plötzlich weltweit auftretende Pandemie mit tiefen Einschnitten in das persönliche Leben. Dafür brauchen wir neue Antworten. Antworten, die wir nicht mehr allein aus unseren kognitiven Fähigkeiten unseres Bewusstseins und den verborgenen Tiefen unseres Unterbewusstseins beziehen können.

Jetzt, in diesem neuen Jahrtausend, brauchen wir die Kapazitäten des Überbewusstseins. Denn das Überbewusstsein beinhaltet alle Möglichkeiten in der Unendlichkeit oder dem Hyperraum. Alle indigenen Traditionen sprechen von den drei Welten. Die untere Welt entspricht unserem Unterbewusstsein, die mittlere Welt unserem Bewusstsein und die obere Welt dem Überbewusstsein. Die Oberwelt wird auch die Welt der Kristallpaläste, Kristallstädte und der Leuchtenden Wesen genannt.

Wer Zugang zu seinem Überbewusstsein hat, kann deshalb zukünftig klar im Vorteil sein. Dein intuitives Selbst und dein höchstes Selbst sind großartige Ressourcen aus Deinem Überbewusstsein. Mit dieser Meditation, die aus meiner jahrzehntelangen Erfahrung mit dem Überbewusstsein resultiert, kannst du mit deinem intuitiven Selbst und deinem höchsten Selbst in Kontakt kommen. Dadurch bekommst du die Möglichkeit,  Lösungen zu finden, die dir sonst verborgen bleiben könnten.

Share This